Pressemitteilung vom 6. Juni 2024

Andrin Hottiger übernimmt das Präsidium der FDP Safenwil

Safenwil, 6. Juni 2024

Die FDP Safenwil hat einen neuen Präsidenten: Andrin Hottiger wurde an der gestrigen Generalversammlung einstimmig zum Vorsitzenden der Ortspartei gewählt. Er folgt auf Philippe Bally, der das Amt nach 13 erfolgreichen Jahren aus beruflichen Gründen niederlegte. Bally hat sich im 2022 selbständig gemacht und ist in seiner Firma Zofingen Treuhand AG stark gefordert. „Ich kann das Präsidentenamt der FDP Safenwil leider nicht mehr so ausführen, wie ich es von mir selber erwarten würde“ gibt Philippe Bally als Grund an. Hottiger, der bereits seit mehreren Jahren für die FDP Safenwil in der Finanzkommission der Gemeinde aktiv ist, dankte seinem Vorgänger für dessen Engagement. „Philippe Bally hatdie FDP Safenwil maßgeblich geprägt und bleibt dem Vorstand erhalten“, betonte Hottiger. „Ich freue mich darauf, diesen Weg fortzuführen und gemeinsam mit unserem engagierten Team die Zukunft unserer Gemeinde aktiv mitzugestalten. Mir liegt die Ortspartei und die Gemeinde Safenwil sehr am Herzen.“ Philippe Bally wurde für seine Verdienste und seinen langjährigen Einsatz herzlich geehrt und mit großem Applaus verabschiedet. Die Mitglieder der FDP Safenwil bedankten sich bei ihm mit einem Präsent und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.